Fago – orientalisches Restaurant in Dinslaken

Anzeige

[Werbung]

Nachdem die Karawane weitergezogen ist, zog das Restaurant Fago ins Ledigenheim von Dinslaken-Lohberg ein.

Von Außen hat sich – außer dem Namen – natürlich kaum etwas verändert.

Fago - orientalisches Restaurant in Dinslaken

Der Innenbereich jedoch erstrahlt nun in modernen Farben und einem Touch orientalischem Flair. Die Einrichtung finden wir sehr stilvoll und gemütlich.

Fago - orientalisches Restaurant in Dinslaken

Wir hatten an einem Samstag Abend einen Tisch reserviert, hätten aber auch ohne Reservierung problemlos einen Platz bekommen. Sicher ist aber immer sicher 😉

Die Begrüßung war sehr freundlich und wir wurden zu unserem Tisch begleitet.

Nach einiger Zeit bekamen wir dann die Speisekarten, konnten unseren Getränkewunsch aber leider erst bei der Essensbestellung äußern.

Was wir natürlich noch vom Vorgänger kannten, waren die kleinen Vorspeisenteller. Diese haben wir dann vorab auch bestellt.

Die 10 kleinen Teller waren alle unterschiedlich und es wurde uns beim servieren erklärt, was sich darin befindet.

Sie waren gut gewürzt und sehr lecker. Das Fladenbrot hätten wir uns allerdings warm gewünscht.

Als Hauptgang haben wir uns für Mashawi Kafta, Mashawi Shish Tawuk sowie den Falafelteller entschieden.

Auch diese Gerichte waren durchgängig gut gewürzt und absolut lecker.

Die Portionen waren für uns mehr als ausreichend, zumal wir ja auch schon die Vorspeisenteller genossen hatten.

Auf eine kleine Reklamation unsererseits wurde super nett regiert und es wurde sich umgehend bemüht uns zufrieden zu stellen.

Fehler passieren, es ist halt oft die Frage, wie der Gastronom damit umgeht. Hier haben wir wirklich das Gefühl gehabt, dass es ihnen wichtig ist, dass wir glücklich nach Hause gehen.

Wir hatten auf jeden Fall einen sehr schönen Abend, auch wenn die Wartezeiten manchmal recht lang waren. Die sympathische Art, mit der wir bedient wurden, hat dies aber durchaus wettgemacht.

Momentan hat es die Gastronomie nicht leicht, speziell auch in der Personalfindung.  Wir sind daher auch immer recht entspannt, wenn es mal etwas länger dauert.

Wenn die Temperaturen es zulassen, gibt es mittlerweile wohl auch eine tolle Außenterrasse, wo man gemütlich draußen sitzen kann. Leider hält jetzt ja der Herbst Einzug und es war zu kalt für die Terrasse. Das holen wir aber bestimmt im nächsten Jahr nochmal nach.

Hier findet ihr das Restaurant Fago:

Stollenstraße 1

46537 Dinslaken

Website

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.