Restaurant Doppeladler in Rees-Haldern

[Werbung]

Wir sind durch eine Empfehlung spontan im Restaurant Doppeladler eingekehrt.

Es empfiehlt sich auf jeden Fall einen Tisch zu reservieren. Wir hatten wirklich Glück, dass wir an einem Sonntagnachmittag mit 3 Personen einen freien Platz bekommen haben.

Restaurant Doppeladler

Bereits von Außen machte das Lokal auf uns einen tollen Eindruck.

Dieser Eindruck setzte sich im Inneren absolut fort.

Eigentlich hatten wir ein typisches Balkanrestaurant erwartet. Der Flair im Doppeladler ist aber absolut modern und stilvoll.

Die Speisekarte bietet eine große Auswahl für jeden Geldbeutel.

Es war gar nicht so einfach sich für ein Gericht zu entscheiden.

Vor dem Essen gab es als Gruß aus der Küche warme Brötchen mit zwei unterschiedlichen Sorten Kräuterbutter.

Ich vergleiche ja gerne mein Lieblingsgericht in den unterschiedlichen Restaurants. Daher habe ich mich auch hier für Lachs mit Blattspinat entschieden.

Statt Petersilienkartoffeln habe ich Reis gewählt. Dieser Austausch war bei der Bestellung kein Problem.

Restaurant Doppeladler

Schatzi hat als Tagesempfehlung den Skrei gewählt.

Restaurant Doppeladler

Beide Gerichte waren super lecker und der Fisch auf den Punkt gegart.

Der Service war sehr aufmerksam und schnell.

Mit der Rechnung haben wir dann noch einen Julischka aufs Haus bekommen. Da fällt das Bezahlen doch gleich viel leichter 😉

Wir hatten einen wirklich netten Nachmittag und waren sehr angetan von dem Ambiente dieses Lokals.

Hier findet ihr das Restaurant Doppeladler:

Bahnhofstraße 48
46459 Rees-Haldern

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.