Teenage Dreams im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Anzeige
[Werbung]

Teenage Dreams werden derzeit im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf wahr.

Das Varietétheater findet man direkt an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade. Parken kann man bequem – in direkter Nähe – unter der Rheinkniebrücke.

Schon der Außenbereich ist wunderbar anzuschauen.

Das Theater ist sehr stilvoll gestaltet und neben dem Parkett findet man auch einen oberen Rang, der ebenfalls einen sehr guten Blick auf die Bühne bietet.

Teenage Dreams im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Bei der momentanen Show erwartete uns eine bunte Palette an Comedy, Artistik und Tanz.

Durch die Show führte Aaron Sebastian Dewitz.

Er unterhielt uns nicht nur mit seinen Jonglagen, wir fanden ihn auch wirklich urkomisch.

Teenage Dreams im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Immer wenn er die Bühne betrat, spürte man im ganzen Saal, dass er das Publikum mehr als nur begeisterte.

Auch das Apollo Ballett durften wir an diesem Abend mehrmals bewundern. Manchmal auch in Verbindung mit Aaron Sebastian Dewitz.

Sie haben die einzelnen Performances wunderbar tänzerisch verbunden.

Die Darbietungen der Artisten waren durchweg auf höchstem Niveau.

Igor Boutorine – Hula-Hoop

Diesen unheimlich sympathischen jungen Mann haben wir schon einmal erleben dürften. Seine Performance können wir uns aber immer wieder anschauen.

Seine Ausstrahlung, verbunden mit der temporeichen Hula-Hoop Darbietung ist wirklich richtig Klasse.

Esmira & Artur – Duo Pole & Duo Aerial

Die beiden Ukrainer sind verheiratet und spezialisiert auf Partnerakrobatik.

Wir durften sie gleich in zwei Acts bestaunen und man spürte das blinde Vertrauen sowie die romantische Verbundenheit der Beiden.

Marverik Niemen – Rola Bola

Teenage Dreams im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Wenn man denkt, es geht nicht mehr höher, legt Marverik noch eine Ebene drauf. Es war fantastisch, mit wie viel Gleichgewichtssinn er auf den Objekten balancierte.

Megan Intruglio – Vertikaltuch

Super elegant schwebte Megan über der Bühne und ihre Darbietung war wunderschön anzuschauen.

Hermanos Acero – Hand-Auf-Hand

Neben unglaublichen Hand auf Hand Figuren, sind auch die Köpfe des Duos zeitweise miteinander verschmolzen. Die gesamte Darbietung war einfach nur fantastisch.

Gelobt wurden sie anschließend mit Standing Ovations, denn wirklich jeder im Saal kam aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Willers III – Rollerskating

Pierre Poissonnet und Stephanie Rijkens zeigten uns mit Tempo und Waghalsigkeit, was auf Rollschuhen an Artistik möglich ist.

Später konnten wir dann noch feststellen, dass Pierre auch ein wahnsinnig guter Sänger ist.

Generell war die Musik während der Show absolut Klasse und das Publikum konnte sich kaum auf den Stühlen halten.

Wir gehen ja regelmäßig ins Varieté, konnten hier aber durchaus viele Acts sehen, die wir in dieser Form noch nicht kannten und uns absolut begeisterten.

Auch hier im Apollo ist die Show natürlich mit Kulinarik gekoppelt.

In der Pause haben wir ein Zanderfilet an Süßkartoffel-Püree, dazu Möhren-Pastinaken-Gemüse genossen. Dies war genauso lecker, wie es sich anhört 😉

Teenage Dreams im Roncalli’s Apollo Varieté Düsseldorf

Es gibt eine breite Auswahl an Snacks, einzelnen Gerichten oder man entscheidet sich für die Variante Show & Dine. Hier erhält man ein zu jeder Show wechselndes 3-Gänge Menü.

Teenage Dreams – Deine erste Liebe läuft übrigens noch bis zum 10. April 2022.

Ihr habt also noch jede Menge Zeit, um diese wunderbare Show zu besuchen.

Hier findet ihr das Roncalli’s Apollo Varieté:

Apollo-Platz 1

40213 Düsseldorf

Website

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.