Burg Schnellenberg – mit sehr gutem Restaurant

Anzeige

[Werbung]

Die Burg Schnellenberg haben wir auf unser Sightseeing Tour mit dem Biggolino entdeckt.

Wir wollten endlich einmal richtig gut Essen gehen und dem Hinweisschild war zu entnehmen, dass wir hier auch eine Gastronomie finden würden.

Burg Schnellenberg

Unsere Unternehmungen sind ja stets recht spontan, daher haben wir natürlich auch keinen Tisch reserviert.

Es war reine Glückssache, dass wir auf der gemütlichen Terrasse noch einen letzten Tisch ergattert haben.

Äußerst glücklich und hungrig genossen wir die fantastische Umgebung. Etwas Gesellschaft leistete uns ein sympatischer Esel.

Burg Schnellenberg

Der Service war äußerst freundlich und unsere kalten Getränke ließen nicht lange auf sich warten.

Unsere Bestellung konnten wir direkt im Anschluss aufgeben und kurz darauf erreichte uns auch schon ein Gruß aus der Küche. Das Brot war absolut super lecker.

Burg Schnellenberg

Die Speisekarte war klein, aber fein.

Wir haben uns beide für das gleiche Gericht entschieden und haben diesen Entschluss auch nicht bereut.

Das Essen war wirklich toll und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte absolut.

Burg Schnellenberg

Wenn es nicht plötzlich gegrummelt und geblitzt hätte, wären wir auf dieser gemütlichen Terrasse wahrscheinlich gnadenlos versackt.

Im Innenbereich des Restaurants ist es zwar nicht minder gemütlich, wir haben uns dann aber doch entschlossen zurück nach Sundern zu fahren.

Die Burg ist übrigens auch ein Hotel. Ich bin mir sicher, dass man hier auch wunderbar übernachten kann. Vielleicht kommen wir ja noch einmal wieder 😉

Bist Du hier bereits gewesen? Wie waren Deine Erfahrungen?

Hier findet ihr Burg Schnellenberg:

Schnellenberg 1

57439 Attendorn

Website

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.