Halloween im Safariland Stukenbrock

Anzeige

[Werbung]

Halloween im Safariland Stukenbrock ist absolut empfehlenswert.

In diesem Jahr verwandelt sich der Park vom 22. – 23.10.2016 in den Jahrmarkt des Schreckens und bietet kleinen und großen Besuchern jede Menge Attraktionen.

Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Kinder- und Familienprogramm für die Kleinsten, mit jeder Menge Spaß und Grusel.

Kürbisschnitzen, Zauberwald und Mais-Labyrinth laden im dekorierten Freizeitbereich zum Erkunden ein. Der „normale“ Safari-, Zoo-, Show- und Fahrbereich steht natürlich ebenfalls zur Verfügung.

„Grusel light“ nennt Stukenbrock das Tagesprogramm. Wenn aber die Sonne unter geht, sollte man zart besaitete Kinder lieber schnell nach Hause bringen.

Der ganze Park hüllt sich dann in Nebel und läutet das abendliche Halloween Programm ein.

Gegen 18 Uhr beginnt dann der Hardcore Horror mit einer Parade und die hat es wirklich in sich. Absolut faszinierend was für Gestalten uns hier das Gruseln lehren.

Halloween im Safariland Stukenbrock

Spätestens jetzt werden kleine Kinder schreiend davon laufen, denn die Kostüme sehen wirklich Klasse aus.

Wer allerdings denkt, dass sich der Grusel nur auf die Parade beschränkt, hat sich geirrt. Unter die Zuschauer haben sich ebenfalls Furcht einflößende Gestalten gemischt. Darüber kann auch das süße Kaninchen nicht hinweg täuschen.

An etlichen Ecken bietet der Park Gruselshows, Halloween Food und spezielle Cocktails. Hier ist man sich schon aufgrund der Farbe nicht ganz sicher, ob man das überhaupt trinken kann. Wir waren aber mutig und haben uns weder verwandelt, noch sonst irgendwas ?

Am gruseligsten haben wir den Typen empfunden, der mit laut kreischender Kettensäge durch den Park lief. Wir sind ja absolute Horror-Fans, aber da wurde uns schon ein wenig mulmig.

Halloween im Safariland Stukenbrock

Überall im Park findet man Live-Musik und auch diese steht absolut im Zeichen von Halloween. Absolut Klasse, wie sich die Musiker kostümiert haben und auch hier ist beim Musikgenuss Grusel inklusive.

Später am Abend fand noch ein Feuerwerk mit einer irren Lasershow statt und es ist wirklich Wahnsinn, was der Park zu Halloween alles bietet.

Viele Shows und Bereiche sind am Abend aber tatsächlich erst ab 18 Jahren geeignet und für kleinere Kinder absolut nicht empfehlenswert. Der ganze Park ist echt gruselig und man kann sich nie sicher sein, ob aus irgendeiner dunklen Ecke nicht ein Monster heraus springt.

Wir werden uns hier sicherlich noch ein weiteres Mal zu Halloween im Safariland in Stimmung bringen lassen!

Wer Horror liebt, sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen und wir empfanden den Tag als absolut gelungen und empfehlenswert.

Wir haben die Tickets übrigens vorher online gekauft. Da sparte man satte 11,00 € pro Erwachsenen und ein Tagesticket kostet anstatt 35,00 € nur 24,00 €.

Hier kannst Du Dich näher informieren.

Anzeige

2 Kommentare zu “Halloween im Safariland Stukenbrock”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.