Venezia – Restaurant Pizzeria in Hünxe Bruckhausen

Anzeige

[Werbung]

Ich glaube von alleine hätten wir niemals den Weg ins Venezia gefunden. Uns wurde dieses Restaurant allerdings wärmstens empfohlen und so wollten wir uns nun selbst auch endlich mal ein Bild machen.

Tatsächlich habe ich lange Zeit in Hünxe Bruckhausen gewohnt und bin hier sogar eingeschult worden. Als wir dann jedoch nach Dinslaken gezogen sind, hat mich eigentlich nicht mehr sehr viel hierhin gezogen. Ich war auch noch zu klein, um eigenständig Freunde zu besuchen 😉

In regelmäßigen Abständen fahren wir allerdings immer an dem ehemaligem Haus meiner Großeltern in der Brömmekamp-Siedlung vorbei und sind jedes Mal überrascht wie sehr sich hier alles stets verändert.

Auch die Hauptstraße, wo das Venezia ansässig ist, hätte ich nicht wieder erkannt.

Von Außen machte das Restaurant auf uns einen eher mittelmäßigen Eindruck und wir haben tatsächlich nicht sehr viel erwartet.

Wir hatten einen Tisch für 3 Personen reserviert und das war an einem Samstag-Abend auch gut so. Das Restaurant war wirklich gut besucht.

Die Gaststätte ist gemütlich eingerichtet und es gibt zusätzlich zum Innenbereich noch einen geschlossenen Wintergarten.

Venezia - Restaurant Pizzeria in Hünxe Bruckhausen

Der Empfang war super freundlich. Schnell wurden wir an unseren Tisch begleitet und konnten auch schon kurz danach die Speisekarten in Händen halten und unseren Getränkewunsch äußern.

Auf der Karte stehen die unterschiedlichsten Gerichte und ich denke, dass hier jeder Geldbeutel und Geschmack fündig wird. Ergänzt wird dies noch durch eine Tageskarte.

Ein Gruß aus der Küche – in Form von Pizza-Brötchen, Kräuterbutter und einem Curry-Dip – verkürzte unsere Wartezeit nach unserer Bestellung sehr schmackhaft.

Auch von unseren Hauptgerichten waren wir durchweg begeistert.

Alle Gerichte waren super toll gewürzt, die Zutaten waren frisch und die Zubereitung war ebenfalls absolut Klasse.

Ich habe von jedem Teller etwas probiert und wirklich alles fand ich super lecker.

Aufgrund des Standortes waren wir zuerst ein wenig überrascht von den doch gehobenen Preisen. Ich denke aber, dass eine hochwertige Küche auch durchaus entsprechend kosten darf und eigentlich auch muss.

Wir hatten einen wirklich schönen Abend hier in Hünxe Bruckhausen und müssen das nächste Mal auch unbedingt mal die Pizza testen.

Nach unserem Besuch sind wir natürlich an dem ehemaligen Haus meiner Großeltern vorbei gefahren und ich habe den Abstecher nach Bruckhausen wirklich sehr genossen.

Tolle Restaurants findet man oft an Orten, wo man sie auf den ersten Blick gar nicht vermuten würde.

Hier findet ihr das Restaurant Pizzeria Venezia:

Hauptstraße 57

46569 Hünxe

Website

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.