Windmühle in Dinslaken Hiesfeld mit Museum

[Werbung]

Die Windmühle in Dinslaken Hiesfeld stammt aus dem Jahr 1822.

Sie steht unter Denkmalschutz und ich würde sagen, dass sie eine Art Wahrzeichen des Stadtteil Hiesfeld darstellt.

Windmühle in Dinslaken

Von Mai bis September kann man die Mühle an jedem ersten Samstag im Monat von 11.00 bis 13.00 Uhr auch von Innen besichtigen.

Das Museum erstreckt sich wohl über mehrere Etagen, aber ich muss gestehen, dass ich die Mühle leider bisher noch nie von Innen gesehen habe.

Auf der Website des Mühlenverein Hiesfeld e.V. könnt ihr euch aber näher informieren.

Die Wassermühle wird übrigens ebenfalls von diesem Verein gepflegt.

Wenn ihr mal in Hiesfeld seid, solltet ihr euch diese Sehenswürdigkeit auf keinen Fall entgehen lassen.

Hier findet ihr die Windmühle in Dinslaken:

Sterkrader Straße

46539 Dinslaken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.