[Werbung]

Der Lifesaver Duisburg ist nicht nur bekannt wie ein bunter Vogel, er verkörpert auch genau dies.

Seit 1993 ziert die etwa 5 Meter hohe Figur einen Brunnen auf der Einkaufsstraße in der Duisburger Innenstadt.

Man muss schon zweimal hinschauen, um zu sehen, dass eine Dame sich an den Vogel klammert. Offensichtlich rettet er ihr gerade das Leben.

Wir waren schon etliche Male hier, aber das war mir bisher irgendwie nie so wirklich aufgefallen.

Geschaffen wurde dieses Kunstwerk übrigens von den Künstlern Niki de Saint Phalle undJean Tinguely.

Der Lifesaverbrunnen besteht aus Polyester über einem Edelstahlgerüst. Er hat eine bemalte Teflonbeschichtung und wiegt satte 6 Tonnen.

Verbunden ist die Skulptur mit einem Drehsockel.

An heißen Tagen ist hier ein wunderbarer Ort, um ein wenig zu verweilen. Das bunte Fabelwesen dreht sich dann und versprüht kühlendes Wasser.

Lifesaver Duisburg

Der Lifesaver ist für mich mittlerweile zu einem echten Wahrzeichen von Duisburg geworden.

Wer die Stadt besucht, sollte dieses farbenfrohe Fotomotiv nicht entgehen lassen.

Eine kleinere Kopie dieser Sehenswürdigkeit ist wohl auch im Lehmbruck-Museum ausgestellt. Da waren wir bisher allerdings noch nicht.

Hier findet ihr den Lifesaver Duisburg:

Königstraße 13

47051 Duisburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.