Wasserschloss Haus Voerde – ein tolles Standesamt

[Werbung]

Im Wasserschloss Haus Voerde kann man sich stilvoll das Ja-Wort geben.

Wasserschloss Haus Voerde

Das Schloss liegt sehr idyllisch und nach der Trauung sind wunderschöne Hochzeitsfotos so gut wie garantiert.

Wasserschloss Haus Voerde

Zum ersten Mal erwähnt wurde die Burg übrigens im Jahr 1344. Es wird jedoch angenommen, dass sie bereits vor 1200 erbaut wurde.

Das Objekt wurde immer wieder umgebaut und die historische Kulisse kann man im Inneren durchaus als modern bezeichnen.

Das Standesamt in der ersten Etage ist im Stil eines typischen Standesamtes eingerichtet.

Besonders ins Auge fällt jedoch die sehr außergewöhnliche Treppe, die zum Trauzimmer führt.

Die Umgebung ist wunderschön und so verwundert es nicht, dass dieses Standesamt äußerst beliebt ist. Man sollte sich auf jeden Fall frühzeitig um einen Termin kümmern, wenn man hier heiraten möchte.

Wasserschloss Haus Voerde

Auch außerhalb von Hochzeiten lohnt sich Besuch aber absolut. Man kann hier wunderbar einfach nur im Park spazieren gehen und die Umgebung genießen.

Es gibt wohl auch eine Gastronomie im Schloss. Hier waren wir bisher jedoch noch nicht.

Was ich euch auch ans Herz legen kann, ist der tolle Weihnachtmarkt. Zu dieser Zeit ist das Schloss sehr schön beleuchtet und die Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt ist absolut mega.

Hier findet ihr das Wasserschloss Haus Voerde:

Allee 65

46562 Voerde

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.