Hombergen 101 – Bed and Breakfast in Nettetal

Anzeige
Werbung

Das B&B Hombergen 101 findet man an der gleichnamigen Adresse in Nettetal.

Hombergen 101

Gerade einmal drei Apartments hat das kleine Gästehaus. Diese sind aber mit sehr viel Liebe zum Detail und Wärme eingerichtet.

Oft, wenn wir eine Übernachtung buchen, achten wir gar nicht so sehr auf B&B Häuser und schauen uns in der Regel nur bei den Hotels um. Warum das so ist, weiß ich eigentlich selbst nicht so genau.

Wir wurden im Hombergen 101 äußerst freundlich begrüßt und unser „Zimmer“ war richtig Klasse.

Es war uns gar nicht so bewusst, dass wir ein ganzes Apartment bekommen, umso erfreuter waren wir.

Abends lief das Halbfinale der Fußball-EM und ich war wirklich froh, dass ich schlafen gehen konnte, während Schatzi im Wohnbereich sein Fußballspiel schaute 😀

Wir hatten sogar eine eigene Terrasse und das liebe ich total.

Ich habe schon so oft gesagt, dass wir unbedingt darauf achten müssen, dass wir zumindest einen Balkon in unserem Hotel haben… zack sitzen wir wieder in einem Zimmer, wo man noch nicht einmal das Fenster öffnen kann.

Morgens aufstehen, sich draußen hinsetzen, im Idealfall schonmal einen Kaffee trinken und in Ruhe sein Handy checken. Das ist Urlaub 😉

Eine Senseo Maschine findet man im Appartement übrigens ebenfalls.

Das Bad war ausreichend groß und verfügte sogar über ein Fenster. Was wir in vielen Hotels auch vermissen, sind ausreichend Haken. Hier im B&B hat man allerdings mitgedacht und es waren genügend Haken vorhanden, wo man seine Kleidung aufhängen kann.

Im Schlafzimmer fanden wir ein großes Boxspringbett vor. Ein nettes Leckerchen zur Begrüßung wartete ebenfalls schon auf uns.

Wir hatten einen Kleiderschrank, eine Garderobe und auch sonst überall ausreichend Platz, um uns auszubreiten.

Eine Sache war zwar ein wenig ungewöhnlich, aber keineswegs verkehrt.

Wir sollten beim einchecken aufschreiben, was wir gerne zum Frühstück haben möchten.

Nach 12 Stunden auf den Beinen war ich erst ein wenig überfordert, aber eigentlich ist diese Vorgehensweise ja völlig richtig. Warum soll man Gott weiß was an Lebensmitteln auf den Tisch stellen, die dann doch nicht gegessen werden.

Also haben wir unsere restlichen Gehirnzellen angestrengt und uns bemüht ein Plan für unser Frühstück zu erarbeiten 😀

Wir hatten einen fest zugewiesenen Platz im Speisesaal und haben am nächsten Morgen das Frühstück am Tisch serviert bekommen. Unsere Eier wurden frisch zubereitet, als wir kamen.

Der Tisch war wirklich schön dekoriert. Ich habe aber irgendwie gedacht, dass die Glasvase der Tischabfalleimer ist. Schatzi hat dann aber mein Camembert-Papier dort heraus gefischt und mich darauf hingewiesen, dass es hierbei um eine Kerze handelt.

Falls ihr also mal hier seid: Nix in den Kerzenhalter schmeißen 😀

Hombergen 101

Wenn wir jetzt noch meeeega viel Hunger gehabt hätten, wäre es übrigens auch kein Problem gewesen noch etwas nachzubestellen.

Der Kaffee war lecker, die Brötchen frisch und die Croissants riesig. Ich hatte ein richtig schlechtes Gewissen, weil wir nicht alles geschafft haben.

Leider haben wir nur eine Nacht hier übernachtet, hätten es aber auch problemlos eine ganze Woche aushalten können.

Wir würden dieses Gästehaus jederzeit wieder buchen und empfehlen dieses tolle B&B ohne Einschränkungen sehr gerne weiter.

Hombergen 101

Hier findet ihr das Hombergen 101:

Hombergen 101

41334 Nettetal

Website

Diesen und ganz viele weitere Tipps für Unternehmungen am Niederrhein findet ihr übrigens auch beim Niederrhein-Tourismus.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.