[Werbung]

Mit den neanderland Quickies geht es raus aus dem Auto, rein ins Hotel.

Was waren wir traurig, als die Hotels, Museen, Restaurants etc. so lange schließen mussten.

neanderland Quickies

Gott sei Dank hat nun alles wieder geöffnet und man kann sich zwischendurch eine gemütliche, kleine Auszeit gönnen.

Wir bevorzugen in diesem Jahr ganz klar unser eigenes Bundesland.

Die Tourismusbranche ist arg gebeutelt und wir denken, dass man seine eigene Region und die dort ansässigen Unternehmen nun unterstützen sollte.

Ich muss auch wirklich sagen, dass mir die Situation überall irgendwie zu unsicher ist. Ich habe keine Lust, dass sich die Regeln in einem anderen Land plötzlich wieder verschärfen und wir vielleicht sogar unseren Urlaub abbrechen müssen.

Bleiben wir also in NRW. Wir fühlen uns hier super wohl und sind zur Not ruck-zuck wieder zu Hause 😉

Das neanderland bezeichnet übrigens den Kreis Mettmann. Hierzu gehören die  Städte Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert und Wülfrath.

Der Kreis möchte natürlich ebenfalls seinen Tourismus fördern und stärken.

Im Rahmen dessen wurde die Aktion neanderland Quickies ins Leben gerufen, welche noch bis zum 18.09.2021 läuft.

Das berühmte Neandertal gehört selbstverständlich ebenfalls zu dieser Region.

Für schlappe 66,– € pro Person kann man derzeit ein fantastisches Paket im neanderland buchen.

Ihr bekommt ein Hotelzimmer für eine Nacht, ein Abendessen sowie Frühstück im Hotel und freien Eintritt zu einem der unzähligen Aktivitäten in der Region.

Das Angebot richtet sich an Reisende mit 2 Personen. Wenn ihr alleine verreisen möchtet, müsst ihr die Konditionen vorher erfragen. Auch wenn ihr euer/e Kind/er mitnehmen möchtet, müsstet ihr vorher anfragen.

Unser Kind ist schon groß, unser Hund beim Kind… bei uns läuft es richtig gut 😀

neanderland Quickies
Foto: neanderland

Welche Hotels und Attraktionen zu der Aktion gehören, könnt ihr auf der Website vom neanderland erfahren.

Wir waren 2 Tage in der Region unterwegs und haben die Gegend für euch ein bisschen beschnuppert. In Kürze werden wir darüber natürlich auch auführlich berichten.

Soviel können wir aber schonmal verraten: Es gibt soooo viel zu entdecken. Der Kreis Mettmann ist wirklich wunderschön und facettenreich.

Wir genießen es total, dass Quickies – in Form eines Kurzurlaubs 😀 – nun wieder möglich sind.

Anzeige

3 Replies to “neanderland Quickies – gönn Dir eine kleine Auszeit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.