Satt und Lustig – im Varieté et cetera Bochum

Anzeige

[Werbung]

Varieté und Kulinarik gehen ja oft Hand in Hand. Wusstet ihr aber, dass es im Varieté et cetera Bochum neben dem wechselnden Menü auch ein regelmäßiges „Satt und Lustig“ Event gibt?

Knapp zwei Stunden vor der momentanen Show „Das kann doch nicht wahr sein“ haben wir uns am Theater eingefunden. Das Wetter war so wunderbar, dass wir es uns auf der Terrasse gemütlich gemacht haben.

Kurz darauf wurde es dann auch schon eröffnet, das unheimlich tolle und vielseitige Büffet.

Das Büffet ist auf zwei Räume aufgeteilt und obwohl es wirklich viele Gäste gab, waren die Stationen keineswegs überlaufen.

Ich bin eigentlich gar nicht so ein Vielesser und Büfetts lohnen sich für mich oftmals gar nicht. In diesem Fall war das jedoch anders 😀

Schon bei den Vorspeisen konnte ich mich gar nicht entscheiden, was ich nehmen möchte. Allein die Auswahl an Salaten war unglaublich.

Plexiglasscheiben schützen die Speisen übrigens hygienisch und das super freundliche Personal befüllt die Teller je nach Vorliebe.

Gerade in Zeiten von Corona, wo viele Leute manchmal noch bedenken haben, ist das eine richtig tolle Sache.

Satt und Lustig

Wir waren mit unserer Auswahl sehr zufrieden.

Nach der üppigen Vorspeise, haben wir  dann erst einmal eine kleine Pause eingelegt, bevor es dann zu den warmen Speisen ging.

Auch hier war das Angebot sehr vielseitig und ich denke, dass hier sicherlich jeder Geschmack fündig werden kann.

Bei den Hauptspeisen wollte ich dann eigentlich auf die Kohlenhydratbeilagen verzichten. Nur an den Spaghetti konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Okay, an den Penne auch nicht…

Satt und Lustig

Unsere Teller haben wir ratzeputze leer gegessen und es gab keine Speise, die uns nicht geschmeckt hat. Die Pfeffersoße war wirklich ein Traum und super geschmacksintensiv.

Die Qual der Wahl machte uns dann auch an dem Nachspeisenwagen zu schaffen. Mein Gott, sah das alles lecker aus.

Satt und Lustig

Ich muss wirklich sagen, dass ich ja schon viele Büffets gegessen habe. Dieses hier im Varieté ist aber tatsächlich eins der besten bisher und hebt sich von dem üblichen 0815 Standard auf jeden Fall ab.

Man spürt, dass hier nicht auf Masse, sondern auf Klasse wert gelegt wird. Oft quält es mich, wenn ich zu viel gegessen habe. Das war hier in keiner Weise der Fall und das spricht absolut für die Qualität der Speisen.

Auch der Service ist wirklich erstklassig und das gesamte Personal ist super freundlich und hilfsbereit.

Wenn man bedenkt, wie gering der Aufpreis zu einer normalen Eintrittskarte bei dem Satt & Lustig Abend ist, dann kann das echt fast nicht wahr sein.

Die nächsten Termine finden übrigens am 12.06. und 19.06.2022 statt. Weitere Termine findet ihr immer nach und nach auf der Website des Varietés.

Wir empfehlen dieses Kombi-Event mehr als nur weiter. Wir waren total begeistert.

So… jetzt waren wir satt und nun sollte es lustig werden. Freut euch auf unseren Artikel zur aktuellen Show, denn diese war ebenfalls absolut mega.

Hier findet ihr das Satt und Lustig Event:

Varieté et cetera

Herner Str. 299

44809 Bochum

Website

Anzeige

Ein Kommentar zu “Satt und Lustig – im Varieté et cetera Bochum”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.